Umsatzsteuer

Die Umsatzsteuer wurde wie keine andere Steuer die letzten Jahre verändert. Neben der Frage, ob die Umsatzsteuer nun 19%, oder 7 % beträgt, stellt sich auch die Frage, wer hat sie denn überhaupt zu deklarieren und an das Finanzamt abzuführen, der Leistungsgeber, oder der Leistungsempfänger? Ist die Leistung vielleicht umsatzsteuerfrei oder sogar in Deutschland gar nicht steuerbar?

Weiter stellt sich die Frage, welche Angaben die eigene Rechnung enthalten muss? Welche Angaben müssen die Rechnungen enthalten damit Ihr Unternehmen auch die Vorsteuer vom Finanzamt zurück erhält?

Keine andere Steuerart beeinflusst Ihr tägliches Business wie die Umsatzsteuer. Wir sind Ihr Partner und stehen Ihnen bei der Gestaltung und Überwachung Ihrer umsatzsteuerlicher Risiken – insbesondere bei der Führung Ihrer Buchhaltung – mit Rat und Tat zur Seite.